Stadtmarketing bietet Ferienprogramm im 5005 Bowling

Nicht jede Familie hat die Möglichkeit den Nachwuchs in den Sommerferien rund um die Uhr abwechslungsreich zu unterhalten. Daher gibt es in Olching seit vielen Jahren die Tradition des Ferienprogrammes: Aktivitäten, die Schulkinder in den 6 freien Wochen kostengünstig ausprobieren dürfen. Auch das Stadtmarketing ist regelmäßig mit dabei, wie auch in diesem Jahr. Mit knapp 20 Kindern zwischen 7 und 10 Jahren ging es daher für einen Vormittag zum Bowlen. Schnell wurden Freundschaften geschlossen, sich zusammen gefreut und gegebenenfalls auch getröstet. Beim gemeinsamen Mittagessen konnten die Kräfte für ein Gemeinschaftsspiel gesammelt werden, bevor es dann schon wieder nach Hause ging. Gemeinsam mit den Betrieben und Vereinen können so jedes Jahr viele Kinder glücklich gemacht und viele Eltern entlastet werden.