Unter dem Motto „Stadt, Land, Fluss“ sind mehr als 120 begeisterte Radler durch Olching geradelt, um ihr Wissen rund um Olching und die Natur zu beweisen.  Darüber hinaus war das Glück und das Geschick gefragt, denn an einigen der insgesamt 38 Stationen mussten auch verschiedene Aufgaben, wie zum Beispiel ein Fahrrad-Parcours durch eine Produktionshalle bewältigt, Zutaten mit verbundenen Augen erschmeckt, Erbsen mit schwerem Gerät erschlagen, Reifen umgeschubst und eine Tonleiter gespielt werden.

Vor der Preisverleihung verblüffte der Zauberer Marc Flemmings alle mit seinen Tricks. Alle Teilnehmer konnten sich von der doch 18 km langen Tour durch Olching erholen und im Bowling 5005 lecker essen und trinken, während Sie der Vorstellung beiwohnten.

Am Ziel gab es für alle Teilnehmer als Erinnerung eine Medaille und einen Preis, gestiftet von den Olchinger Geschäften und Unternehmen. Hauptpreise waren ein VIP-Kindergeburtstag im Bowling 5005 und für die Erwachsenen ein hochwertiger Drucker der Firma Ampertec.

Die ehrenamtlichen Organisatoren freuen sich schon auf die nächste Radl-Rallye in 2019!